Hustensaft für Pferde

Hustensaft für Pferde

 

Alvin - ein Friesenwallach

1.      

Für Akute Beschwerden

2,5 Liter trockener Weißwein

70g Thymiankraut

40g Veilchenkraut

50g Bockshornsamen

30g Brenneselkraut

 

Zubereitung:

Den Weißwein aufkochen und über die Kräutermischung gießen, 5 Minuten ziehen lassen und dann auspressen und in ein geschlossenes Gefäß füllen.

Der Hustensaft ist 6 Monate haltbar!

 

Anwendung:

50ml 3 x täglich, es kann bis 300ml tägl. erhöht werden, bei Bedarf.

Auf den Stuhl achten, bei weichem Stuhl die Dosis verringern.

 

 

2.       Bei chronischer Husten

4 Liter trockener Weißwein

100g Thymiankraut

50g Salbei

70g Zinnkraut

40g Minze

Zubereitung: Den Weißwein aufkochen und über die Kräutermischung gießen und 5 Minuten ziehen lassen, alles auspressen.

 

Dann kommt die 2. Zubereitung:

 

1 Liter Weißwein

30g Schlüsselblumenwurzel

50g Meisterwurzel

30g Eibischwurzel

20g Weidenrinde

Zubereitung: Diese Zutaten kalt ansetzen und 24 Stunden ziehen lassen, alles auspressen und zusammen mit der o.g. Flüssigkeit mischen!

 

Haltbarkeit: 6 Monate

Anwendung: 50ml 3 x tägl. Bis zu 300ml täglich ist möglich, auf den Stuhl achten, bei Durchfall die Dosis verringern! Wichtig!




Alvin - ein Friesenwallch

Kalender + Zeit
 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Streicheln für die Seele!
 
Hunde- und Katzennotfälle bei Facebook
 
 
Es waren schon 85418 Besucher (260751 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=